inma saurina

INMA SAURINA, EIN UNTERNEHMEN MIT EIGENEM NAMEN

Ihre Reisen in die wichtigsten Modemetropolen und ihre Ausbildung an der Technischen Hochschule für Mode und Design in Paris, einer der weltweit anerkanntesten Schulen, haben den beruflichen Werdegang dieser jungen Designerin bereichert, die sich dazu entschieden hat, auf die Gründung eines Unternehmens mit ihrem eigenen Namen zu setzen. Nach Jahren der Ausbildung in der Welt der Mode, die sie direkt aus Alcoi (Alicante) in das Stickereiunternehmen Lesage führten, das bekannt für seine Zusammenarbeit mit so bekannten Modisten wie Lacroix, John Galliano oder Yves Saint Laurent ist, entschied sich Inma Saurina, auf sich selbst zu vertrauen und ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Auch wenn sie sich zur Zeit voll mit dem Entwurf von exklusiven Braut-, Ball- und Abendkleidern beschäftigt, gehen ihre Erfahrungen in der Welt der Mode dennoch darüber hinaus, denn sie hat bereits mehrere Kindermode-Kollektionen für angesehene spanische Unternehmen der Branche entworfen und ausgearbeitet. Ihre Reisen nach Mailand, Rom, New York usw., ihre ständigen Besuche auf den wichtigsten Modemessen und natürlich Paris haben es ihr ermöglicht, die neuesten Trends aus erster Hand kennenzulernen und in ihre Arbeit einfließen zu lassen. Noch jung, aber dennoch hervorragend ausgebildet möchte sie mit allen ihren Entwürfen und ihrer neuen Art, Mode zu machen, einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Das kam auch ganz klar an ihrem Messestand auf der Fest- und Hochzeitsmesse in Valencia zum Ausdruck, wo sie dank der dort angebotenen Neuheiten einen enormen Erfolg einheimste.

Menü schließen